Das Leder, das Geschichten erzählt

Wir von Odenwaldkind legen bei unserem Leder Wert auf Schadstoffarmut, Allergiefreundlichkeit, heimische Produktion und die Einhaltung sozialer Standards. Lernen Sie ein Leder kennen, das die höchsten Erwartungen an umweltverträgliche Produktion, Komfort und Gesundheit erfüllt.

Unser Leder ist ein reines Naturprodukt, welches häufig so genannte „Naturmerkmale“ aufweist. Diese Naturmerkmale entstehen im Laufe eines Rinderlebens durch Verletzungen oder Rangelein in der Herde.

Viele Menschen kennen leider gar kein Naturleder mehr, da die meisten Leder mit einer Kunststoffschicht versiegelt sind, um gerade diese Naturmerkmale zu überdecken. Die verwendeten Kunststoffe sind teilweise umweltschädlich und täuschen perfektes Leder lediglich vor.

Das Ergebnis dieser Entwicklung ist, dass einheitliche Lederoberflächen ohne eigenen Charakter die Erwartungen prägen und wir hiermit erklären wie pures echtes Leder wirklich aussieht. Jedes unserer Produkte wird zu einem Einzelstück, wenn der Natur erlaubt wird, Ihre  variantenreiche Schönheit zu zeigen.

 

Pflegehinweise:

Die Lebendigkeit des echten Leders kommt auch dadurch zum Ausdruck, dass es sich durch Berührung und Licht im Laufe der Jahre verändert und zusätzlich einen eigenen Charme entwickelt. Sollten dennoch einmal ein paar Kratzer entstehen, so reicht meist ein leicht feuchtes Tuch, um diesen wieder zu entfernen.